Winterzauber in der GBS Islandstraße

Anzeige vom 15.02.2017

Auch dieses Jahr wurde in der GBS Islandstraße ein kunterbuntes und funkelndes Fest gefeiert. Unter dem vielseitigem Motto: „Winterzauber“, luden die MitarbeiterInnen und Kinder der GBS Islandstraße am 03. Februar zum gemeinsamen Feiern ein. 

Anlass des magischen Festes war der Besuch des Töchterchens Frost und des Rentieres Rudolf, die mit ihrem Besuch die isländische Vulkanlandschaft in eine magische Winterlandschaft verwandelten. Die Vielseitigkeit des Mottos, spiegelte sich insbesondere in dem ereignisreichen Programm, in der zauberhaften Dekoration, durch kreative Gastgeschenke und einer prachtvollen Bühnenshow sowie in dem liebevoll angerichtetem Essen wider.

Der Abend begann mit dem tollen Moderationsteam, bestehend aus Kindern der 2&3 Klasse, die mit ihrer charmanten Art die Gäste begrüßten und diese durch den funkelnden Abend begleiteten. Zu Anfang präsentierten die Kinder aus dem Hip Hop Kurs ihr tänzerisches Können zu winterlichen Melodien und heizten das Publikum so ordentlich ein! 

Anschließend überraschten die kleinsten GBS Kinder aus der Vorschule das Publikum mit ihrem Rhythmusgefühl. Wunderbar unterstützt wurden die kleinen von einigen Kindern der ersten und zweiten Klassen. Nach diesen rhythmischen Klängen ging es gleich mit wunderbaren Klängen des Orients weiter, die das Publikum auf eine musikalische und tänzerische Reise mitnahmen. Kurz vor der Pause durfte das Publikum die Sprachkompetenz der 1.& 2. Klasse bewundern, die mit englischen Liedern und Gedichten ihr Können unter Beweis stellen konnten.

 

In der Pause hatten die Gäste die Gelegenheit sich zum Motto „Winterzauber“ schminken zu lassen oder themenbezogene Spiele zu spielen. Natürlich hatten die Gäste in der Pause auch die Möglichkeit die zauberhaften Winterköstlichkeiten (zum Beispiel geschmolzener Schneemann, Rudolf im Schnee oder Eisschollen) zu bestaunen und zu verzerren. Hierbei ließen sich die Gäste auch den leckeren Milchreis gesponsert vom Catering CC Campus schmecken.  

Nach der ereignisreichen Pause übernahm das Keyboardteam das Ruder und stimmte das „Schneeflöckchen-Lied“ am Keyboard an. Hierbei wurden sie kräftig mit dem Gesang des Publikums unterstützt. Nach dem erneut tollen Auftritt des English Rhymes Teams, folgte zum krönenden Finale die Performance der Bollywoodgruppe, die zum Abschluss des Festes mit ihren bunten Kostümen und ihrer schönen Choreographie, nochmal das Publikum verzauberten.

Das GBS Team und die Kinder der Islandstraße bedankt sich nochmal herzlich bei allen Mitwirkenden Personen, Helfern und natürlich auch bei den tollen Gästen, die alle dazu beitrugen den zauberhaften Abend unvergesslich zu machen.

 

 

Autor: GBS Team Islandstraße