Bilinguale Erziehung und Ausflüge ins Schwimmbad mit der Kita "Schatzkiste" in Hamburg-Lokstedt

Teambild Kita Schatzkiste

Das Schatzkisten-Team freut sich auf ihren Besuch.

”Bildung ohne Herz ist eine der schlimmsten Sünden gegen den Geist.“

Hermann Hesse

Unser bunter Alltag

Wir betreuen in unserem Haus ca. 100 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Unsere Kinder werden in 5 Gruppen von qualifizierten pädagogischen Fachkräften liebevoll umsorgt, in ihrer Entwicklung gefördert und unterstützt. Hauswirtschaftliche Kräfte tragen für eine kindgerechte, gesunde Ernährung Sorge. Unser Außengelände lädt zum Bewegen und Forschen ein. Auch vorschulische Bildung und musikalische Früherziehung ist Teil unseres Angebots. Ebenso gehen wir mit den Kindern oft zum nahe gelegenen Schwimmbad oder in die freie Natur.

Bilinguale Elementargruppe

In dieser Gruppe gehört die italienische Sprache zum Alltag. Die deutsch und italienisch sprechenden Pädagoginnen tragen dafür Sorge, dass der jeweilige Sprachanteil über den gesamten Kindergartentag präsent ist. Deutschen und italienischen  Kindern, und auch Kindern anderer Nationalitäten, wird so die Möglichkeit gegeben, gemeinsam einen zweisprachigen Alltag zu erleben und sich mit der eigenen und einer fremden Sprache und Kultur auseinander zu setzen. Nach der Kindergartenzeit wird dieses bilinguale Konzept durch unsere enge Zusammenarbeit mit der deutsch/italienischen Grundschule "Döhrnstraße" fortgesetzt.