Stellenmarkt: Wir suchen Sie!

2 Erzieher (m/w)

Details2 Erzieher (m/w)
Anzeige vom 10.11.2017
DRK GBS Bovestrasse, Bovestraße 10, 22041 Hamburg

Die DRK gemeinnützige Hamburg Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit 36 Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung GBS Schule Bovestraße in Hamburg-Marienthal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 Erzieher (m/w)

in Teilzeit mit 20 Std./Woche. Die Stellen sind unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Die DRK-KiJu ist zum 31.08.2017 eine Kooperation mit der Schule Bovestraße im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen (GBS) eingegangen. Dort begleiten wir mit ca. 16 Erzieher_innen und zahlreichen Honorarkräften sowie Partnern aus dem Sozialraum 310 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren beim Mittagessen, bei den Hausaufgaben und in einem vielfältigen Kurs- und Freizeitangebot am Nachmittag. Zudem halten wir am Standort den Früh- und Spätdienst sowie ein ganztägiges Ferienprogramm vor.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV-Profi-Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platziert sich die KiJu seit mehreren Jahren unter den Top-Unternehmen (siehe: www.drk-kiju.de)

Sie bieten:

  • Abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Schule, ReBBZ und dem Jugendamt
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von gruppenbezogenen Angeboten zur Förderung der Kreativität und der Bewegung der Kinder
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- u. Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.01.2018 per E-Mail oder als Brief zusenden.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
GBS Bovestrasse
Frau Steinert / Frau Tabatadze

Bovestraße 10
22041 Hamburg
Tel.: 0176/14177383
E-Mail: gbs-bovestrasse@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

2 Sozialpädagogische Assistenten (m/w)

Details2 Sozialpädagogische Assistenten (m/w)
Anzeige vom 10.11.2017
DRK GBS Bovestrasse, Bovestraße 10, 22041 Hamburg

Die DRK gemeinnützige Hamburg Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit 36 Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung GBS Schule Bovestraße in Hamburg-Marienthal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

2 Sozialpädagogische Assistenten (m/w)

in Teilzeit mit 20 Std./Woche. Die Stellen sind unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Die DRK-KiJu ist zum 31.08.2017 eine Kooperation mit der Schule Bovestraße im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen (GBS) eingegangen. Dort begleiten wir mit ca. 16 Erzieher_innen und zahlreichen Honorarkräften sowie Partnern aus dem Sozialraum 310 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren beim Mittagessen, bei den Hausaufgaben und in einem vielfältigen Kurs- und Freizeitangebot am Nachmittag. Zudem halten wir am Standort den Früh- und Spätdienst sowie ein ganztägiges Ferienprogramm vor.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV-Profi-Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platziert sich die KiJu seit mehreren Jahren unter den Top-Unternehmen (siehe: www.drk-kiju.de)

Sie bieten:

  • Abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Schule, ReBBZ und dem Jugendamt
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von gruppenbezogenen Angeboten zur Förderung der Kreativität und der Bewegung der Kinder
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- u. Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.01.2018 per E-Mail oder als Brief zusenden.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
GBS Bovestrasse
Frau Steinert / Frau Tabatadze

Bovestraße 10
22041 Hamburg
Tel.: 0176/14177383
E-Mail: gbs-bovestrasse@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Erzieher (m/w)

DetailsErzieher (m/w)
Anzeige vom 20.11.2017
DRK Hamburg, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Behrmannplatz 3, 22529 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Zum 01.01.2018 übernehmen wir die Trägerschaft für den Abenteuerspielplatz Linse in Hamburg-Eimsbüttel. Für diese Einrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher (m/w)

unbefristet in Teilzeit mit 26,0 / 27,0 Stunden/Woche. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Der Abenteuerspielplatz Linse ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit mit einem ausgeprägten Stadtteilbezug. Das Angebot richtet sich insbesondere an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 21 Jahren. Hierfür stehen ein Kinderhaus und ein Jugendhaus als Treffpunkt, Rückzugsraum und Anlaufstelle sowie ein attraktives Außengelände u.a. für den Hüttenbau zur Verfügung.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen
  • Zuziehenden Bewerbern_innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte(r) Erzieher_in
  • Erfahrungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Projekt- und Angebotsplanung/ -durchführung und Partizipation von Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeiteit zum selbstständigen Arbeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.12.2017 per Email oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
z.Hd. Herrn Duwensee

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg
Tel.: 040- 55 420 171
E-Mail: info@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 26 / 27 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Erzieher (m/w)

DetailsErzieher (m/w)
Anzeige vom 20.11.2017
DRK GTS Neurahlstedt, Rahlstedter Straße 190, 22143 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung DRK GTS Schule Neurahlstedt in Hamburg - Rahlstedt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Erzieher (m/w)

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Die GTS Neurahlstedt befindet sich im Stadtteil Rahlstedt und beschäftigt insgesamt 6 hauptamtliche pädagogische Fachkräfte in der GTS. An unserem GTS-Standort Schule Neurahlstedt kooperieren wir als Jugendhilfeträger mit der Grundschule Neurahlstedt, die eine offene Ganztagsschule ist. Wir bieten den Kindern Raum für die eigene Freizeitgestaltung, spielen mit ihnen, lesen ihnen vor und machen den Kindern Angebote im sportlichen, musischen, kreativen oder naturwissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit der Schule zusammen.

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team.
  • genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten.
  • fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen.
  • stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen.
  • besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote.
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen.

Sie bieten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Freude an der Arbeit mit Schulkindern.
  • gerne Erfahrungen in diesem Bereich sowie in der Zusammenarbeit mit der Schule, weiteren Kooperationspartnern wie Sportvereinen und dem ReBBZ.
  • Erfahrungen mit der Planung und Durchführung gruppenbezogener Angebote sowie deren Reflexion und Dokumentation.
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit.
  • offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien.
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes.

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 21.12.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
GTS Neurahlstedt
Herr Hans-Martin Kaestner

Rahlstedter Straße 190
22143 Hamburg
Tel.: 040 42 88 64 720
E-Mail: gts-neurahlstedt@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Erzieher (m/w)

DetailsErzieher (m/w)
Anzeige vom 08.11.2017
DRK Kindertagesstätte Regenbogen, Röpraredder 70, 21031 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen, in Bergedorf/ Lohbrügge-Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w)

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen mit Eltern- Kind- Zentrum und der Außenstelle DRK Kindertagesstätte Sonnenschein werden durchschnittlich 160 Kinder in 8 Gruppen im Krippen- und Elementarbereich von 28 pädagogischen Fachkräften betreut. Wir sind Sprach- Kita und Kita+ plus Kita. Sprachförderung, Frühförderung und Inklusion sind Schwerpunkte unserer Häuser. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Begleitung und Unterstützung von Familien.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in der Organisation des pädagogischen Alltags in Krippen- und Elementargruppen
  • Kenntnisse der Hamburger Bildungsempfehlungen und den daraus erwachsenen Anforderungen an den pädagogischen Alltag, sowie Erfahrungen in der Elternarbeit
  • Fähigkeiten zur Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse (Portfolio) und Erfahrungen in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse
  • Reflexion Ihres pädagogischen Handelns
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätsentwicklung
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen   
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 24.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Regenbogen
Frau Dornquast/ Frau Wagner

Röpraredder 70
21031 Hamburg
Tel.: 040 7390618
E-Mail: kita-regenbogen@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.

Erzieher (m/w)

DetailsErzieher (m/w)
Anzeige vom 08.11.2017
DRK Kindertagesstätte Regenbogen, Röpraredder 70, 21031 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Außenstelle der Einrichtung DRK Kindertagesstätte Sonnenschein, in Bergedorf/ Lohbrügge-Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w)

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen mit Eltern- Kind- Zentrum und der Außenstelle DRK Kindertagesstätte Sonnenschein werden durchschnittlich 160 Kinder in 8 Gruppen im Krippen- und Elementarbereich von 28 pädagogischen Fachkräften betreut. Wir sind Sprach- Kita und Kita+ plus Kita. Sprachförderung, Frühförderung und Inklusion sind Schwerpunkte unserer Häuser. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Begleitung und Unterstützung von Familien.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in der Organisation des pädagogischen Alltags in Krippen- und Elementargruppen
  • Kenntnisse der Hamburger Bildungsempfehlungen und den daraus erwachsenen Anforderungen an den pädagogischen Alltag, sowie Erfahrungen in der Elternarbeit
  • Fähigkeiten zur Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse (Portfolio) und Erfahrungen in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse
  • Reflexion Ihres pädagogischen Handelns
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätsentwicklung
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen   
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 24.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Regenbogen
Frau Dornquast/ Frau Wagner

Röpraredder 70
21031 Hamburg
Tel.: 040 7390618
E-Mail: kita-regenbogen@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.

Erzieher (m/w)

DetailsErzieher (m/w)
Anzeige vom 25.10.2017
DRK GBS Edwin-Scharff-Ring, Edwin-Scharff-Ring 56, 22309 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung, den GBS-Standort Edwin-Scharff-Ring in HH-Steilshoop, suchen wir Sie zum 01.12.2017 als:

Erzieher (m/w)

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Die DRK-KiJu ist zum 01.08.2013 eine Kooperation mit der Schule Edwin-Scharff-Ring im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen (GBS) eingegangen. Dort begleiten wir zurzeit mit elf Erzieher/innen und zahlreichen Honorarkräften sowie Partnern aus dem Sozialraum 210 Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren beim Mittagessen, während der Lernzeit und in einem vielfältigen Kurs- und Freizeitangebot am Nachmittag. Zudem werden am Standort der Früh- und der Spätdienst sowie ein ganztägiges Ferienangebot vorgehalten.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifi-kationen
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Schule, ReBBZ und Jugendamt
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von gruppenbezogenen Angeboten zur Förderung der Kreativität und der Bewegung der Kinder
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen
  • Einen offenen und wertschätzenden Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
GBS Edwin-Scharff-Ring
Frau Angela Ziegler

Edwin-Scharff-Ring 56
22309 Hamburg
Tel.: 040 – 69279332 oder mobil: 0176 - 62087553
E-Mail: ziegler@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.

Erzieher (m/w)

DetailsErzieher (m/w)
Anzeige vom 24.10.2017
DRK Bildungshaus Eenstock - Kita und GBS, Eenstock 15, 22179 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung DRK Bildungshaus Eenstock – GBS in Hamburg Bramfeld suchen wir zum 01.12.2017 mehrere

Erzieher (m/w)

in Teilzeit mit 20 bis 25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Das Bildungshaus befindet sich im Stadtteil Bramfeld und beschäftigt insgesamt 14 hauptamtliche pädagogische Fachkräfte in Kita und GBS. An unserem GBS-Standort Schule Eenstock kooperieren wir als Jugendhilfeträger im Rahmen der „Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen“ (GBS) mit der Grundschule. Die konzeptionellen Schwerpunkte der Einrichtung liegen in den kreativen, musischen und naturwissenschaftlichen Bereichen, der Gesundheits- und Bewegungsförderung sowie der Zusammenarbeit zwischen Kita, GBS und Schule.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Freude an der Arbeit mit Schulkindern
  • Gerne Erfahrungen in diesem Bereich sowie in der Zusammenarbeit mit der Schule, weiteren Kooperationspartnern wie Sportvereinen und dem ReBBZ
  • Erfahrungen mit der Planung und Durchführung gruppenbezogener Angebote sowie deren Reflexion und Dokumentation
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
DRK Bildungshaus Eenstock - Kita und GBS
Frau Jessica Wolff, Herr Jérôme Avé

Eenstock 15
22179 Hamburg
Tel.: 040 69 55 323
E-Mail: gbs-eenstock@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 20 - 25 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.

Erzieher m/w

DetailsErzieher m/w
Anzeige vom 12.10.2017
DRK Kindertagesstätte Löwenzahn, Gropiusring 44, 22309 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kita Löwenzahn in Hamburg Steilshoop suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Erzieher m/w

in Teilzeit für 20 - 25 Stunden wöchentlich. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung betreuen wir durchschnittlich 75 Kinder aus ca. 20 Nationen, im Alter zwischen 0 – 6 Jahren in einer Krippengruppe und drei Elementargruppen. In der Kita Löwenzahn arbeiten 12 Pädagog_innen. Die Ausschreibung bezieht sich auf eine Stelle als Springkraft. Wir wünschen uns einen liebevollen, kreativen Menschen, der die Fähigkeit besitzt, individuelle Förderbedarfe zu erkennen und gleichzeitig die Erfordernisse der gesamten Gruppe im Auge behält.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen, sowie mit verschiedenen sozialen bzw. pädagogischen Problemlagen einzustellen
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationfähigkeit
  • Erfahrung in Dokumentations- und Präsentationstechniken
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Löwenzahn
Herr Thomas Evers

Ludwig-Rosenberg-Ring 45
22309 Hamburg
Tel.: 040 631 56 57
E-Mail: kita-loewenzahn@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 20 - 25 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.

Erzieher m/w

DetailsErzieher m/w
Anzeige vom 12.10.2017
DRK Kindertagesstätte Leuchtkäfer, Ludwig-Rosenberg-Ring 45, 21031 Hamburg:

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kita Leuchtkäfer in Hamburg Bergedorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Erzieher m/w

mit 37,5 Wochenstunden. Die Stelle umfasst zwei Tätigkeitsfelder: 25 Wochenstunden unbefristet im Gruppendienst und 12,5 Wochenstunden befristet für die zusätzliche Betreuung eines Kindes.

In unserer Einrichtung werden von 16 pädagogischen Fachkräften zur Zeit durchschnittlich 110 Kinder in 3 Krippen- und 3 Elementargruppen betreut. Für unsere Elemtargruppen suchen wir Verstärkung.

Neben Inklusion sind die Sprachförderung und die Begleitung und Unterstützung der Familien Schwerpunkte unserer Arbeit.                             

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kommunikation, Kooperations-und Teamfähigkeit     
  • Spaß und Kenntnisse an der eigenstädigen Arbeit    
  • Fähigkeit sich auf Kinder mit Familien mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Leuchtkäfer
Frau Bakos/ Frau Peric

Ludwig-Rosenberg-Ring 45
21031 Hamburg
Tel.: 040/ 7212643
E-Mail: kita-leuchtkaefer@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

mit 37, 5 Wochenstunden. Die Stelle umfasst zwei Tätigkeitsfelder.

Erzieher m/w

DetailsErzieher m/w
Anzeige vom 12.10.2017
DRK Kindertagesstätte Löwenzahn, Gropiusring 44, 22309 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kita Löwenzahn in Hamburg Steilshoop suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Erzieher m/w

in Teilzeit für 30-35 Stunden wöchentlich. Die Stelle ist zunächst bis zum 30.05.2019 wegen Schwangerschaftsvertretung und anschließender Elternzeit befristet. Eine Option auf Verlängerung ist wahrscheinlich. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung betreuen wir durchschnittlich 75 Kinder aus ca. 20 Nationen, im Alter zwischen 0 – 6 Jahren in einer Krippengruppe und drei Elementargruppen. In der Kita Löwenzahn arbeiten 12 Pädagog_innen. Die Ausschreibung bezieht sich auf eine Stelle im Krippenbereich. Wir wünschen uns einen liebevollen, kreativen Menschen, der die Fähigkeit besitzt, individuelle Förderbedarfe zu erkennen und gleichzeitig die Erfordernisse der gesamten Gruppe im Auge behält.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen, sowie mit verschiedenen sozialen bzw. pädagogischen Problemlagen einzustellen
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationfähigkeit
  • Erfahrung in Dokumentations- und Präsentationstechniken
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Löwenzahn
Herr Thomas Evers

Gropiusring 44
22309 Hamburg
Tel.: 040 647 66 38
E-Mail: kita-loewenzahn@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 30-35 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet.

Hauswirtschaftlicher Mitarbeiter m/w

DetailsHauswirtschaftlicher Mitarbeiter m/w
Anzeige vom 16.11.2017
DRK Kinderhaus Springmaus, Wilhelmine-Hundert-Weg 2-6, 21035 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kinderhaus Springmaus, in Neu-Allermöhe suchen wir Sie zum 01.01.2018 als

Hauswirtschaftlicher Mitarbeiter m/w

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung "Springmaus" werden zur Zeit 200 Kinder in 10 Gruppen im Krippen- und Elementarbereich betreut. Zusätzlich zu unseren Gruppenräumen haben wir mehrere Funktionsräume. Unter anderem einen Bewegungsraum, der nach psychomotorischen Gesichtspunkten eingerichtet wurde und ein Schwimmbad, das von den Gruppen genutzt werden kann. Außerdem ist für uns die Begleitung und Unterstützung der Familien im Stadtteil sehr wichtig. Weiterhin arbeiten wir in einem Projekt im Rahmen der Sozialräumlichen Hilfen und Angebote, in das sich MitarbeiterInnen jederzeit einbringen können.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Erfahrungen in dem oben genannten Berufsfeld
  • Kenntnisse der Hygienevorschriften nach HACCP     
  • Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Einsatzfreude sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit    
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.17 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kinderhaus Springmaus
Frau Carola Romoth

Wilhelmine-Hundert-Weg 2-6
21035 Hamburg
Tel.: 040 73591910
E-Mail: romoth@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Hauswirtschaftlicher Mitarbeiter m/w

DetailsHauswirtschaftlicher Mitarbeiter m/w
Anzeige vom 16.11.2017
DRK Kinderhaus Springmaus, Wilhelmine-Hundert-Weg 2-6, 21035 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kinderhaus Springmaus, in Neu-Allermöhe suchen wir Sie zum 01.01.2018 als

Hauswirtschaftlicher Mitarbeiter m/w

in Teilzeit mit 15 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung "Springmaus" werden zur Zeit 200 Kinder in 10 Gruppen im Krippen- und Elementarbereich betreut. Zusätzlich zu unseren Gruppenräumen haben wir mehrere Funktionsräume. Unter anderem einen Bewegungsraum, der nach psychomotorischen Gesichtspunkten eingerichtet wurde und ein Schwimmbad, das von den Gruppen genutzt werden kann. Außerdem ist für uns die Begleitung und Unterstützung der Familien im Stadtteil sehr wichtig. Weiterhin arbeiten wir in einem Projekt im Rahmen der Sozialräumlichen Hilfen und Angebote, in das sich MitarbeiterInnen jederzeit einbringen können.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Erfahrungen in dem oben genannten Berufsfeld
  • Kenntnisse der Hygienevorschriften nach HACCP     
  • Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Einsatzfreude sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit    
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.17 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kinderhaus Springmaus
Frau Carola Romoth

Wilhelmine-Hundert-Weg 2-6
21035 Hamburg
Tel.: 040 73591910
E-Mail: romoth@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 15 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Heilerzieher, Heilerziehungspfleger, Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzausbildung (m/w)

DetailsHeilerzieher, Heilerziehungspfleger, Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzausbildung (m/w)
Anzeige vom 14.11.2017
DRK Kindertagesstätte Regenbogen, Röpraredder 70, 21031 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen, in Bergedorf/Lohbrügge-Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Heilerzieher, Heilerziehungspfleger, Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzausbildung (m/w)

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen mit Eltern- Kind- Zentrum und der Außenstelle DRK Kindertagesstätte Sonnenschein werden durchschnittlich 160 Kinder in 8 Gruppen im Krippen- und Elementarbereich von 28 pädagogischen Fachkräften betreut. Wir sind Sprach- Kita und Kita+ plus Kita. Sprachförderung, Frühförderung und Inklusion sind Schwerpunkte unserer Häuser. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Begleitung und Unterstützung von Familien.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in der Organisation des pädagogischen Alltags in Krippen- und Elementargruppen
  • Kenntnisse der Hamburger Bildungsempfehlungen und den daraus erwachsenen Anforderungen an den pädagogischen Alltag, sowie Erfahrungen in der Elternarbeit
  • Fähigkeiten zur Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse (Portfolio) und Erfahrungen in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse
  • Reflexion Ihres pädagogischen Handelns
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätsentwicklung
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen   
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 01.12.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Regenbogen
Frau Dornquast/ Frau Wagner

Röpraredder 70
21031 Hamburg
Tel.: 040 7390618
E-Mail: kita-regenbogen@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Heilerziehungspfleger m/w

DetailsHeilerziehungspfleger m/w
Anzeige vom 12.10.2017
DRK Kindertagesstätte Löwenzahn, Gropiusring 44, 22309 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kita Löwenzahn, in Hamburg Steilshoop suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, als

Heilerziehungspfleger m/w

in Teilzeit für 30 Stunden wöchentlich, die gegebenfalls in eine Vollzeitstelle umgewandelt werden kann. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung betreuen wir durchschnittlich 80 Kinder aus ca. 20 Nationen, im Alter zwischen 0 – 6 Jahren in einer Krippengruppe und drei Elementargruppen. In der Kita Löwenzahn arbeiten 13 Pädagog_innen. Die Ausschreibung bezieht sich auf eine Stelle als Heilerziehungspfleger_in. Wir wünschen uns einen liebevollen, kreativen Menschen, der die Fähigkeit besitzt, die Erfordernisse individuelle Förderbedarfe zu erkennen. Eltern berät, intensiven Kontakt und Austausch mit Behörden und Kooperationspartnern und Therapeuten pflegt.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Fähigkeit, sich auf Kinder mit unterschiedlichen kulturellen und nationalen Hintergründen, sowie mit verschiedenen sozialen bzw. pädagogischen Problemlagen einzustellen
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationfähigkeit
  • Erfahrung in Dokumentations- und Präsentationstechniken     
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Löwenzahn
Herr Thomas Evers

Ludwig-Rosenberg-Ring 45
22309 Hamburg
Tel.: 040 631 56 57
E-Mail: kita-loewenzahn@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.

Heilerziehungspfleger m/w

DetailsHeilerziehungspfleger m/w
Anzeige vom 12.10.2017
DRK Kindertagesstätte Leuchtkäfer, Ludwig-Rosenberg-Ring 45, 21031 Hamburg:

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung Kita Leuchtkäfer in Hamburg Bergedorf suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Heilerziehungspfleger m/w

mit 37,5 Wochenstunden. Die Stelle umfasst zwei Tätigkeitsfelder: 25 Wochenstunden unbefristet  im Gruppendienst und 12,5 Wochenstunden befristet für die zusätzliche Betreuung eines Kindes.

In unserer Einrichtung werden von 16 pädagogischen Fachkräften zur Zeit durchschnittlich 110 Kinder in 3 Krippen- und 3 Elementargruppen betreut. Für unsere Elemtargruppen suchen wir Verstärkung.

Neben Inklusion sind die Sprachförderung und die Begleitung und Unterstützung der Familien Schwerpunkte unserer Arbeit.                             

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kommunikation, Kooperations-und Teamfähigkeit     
  • Spaß und Kenntnisse an der eigenstädigen Arbeit    
  • Fähigkeit sich auf Kinder mit Familien mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen sowie mit verschiedenen sozialen Problemlagen einzustellen
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Leuchtkäfer
Frau Bakos/ Frau Peric

Ludwig-Rosenberg-Ring 45
21031 Hamburg
Tel.: 040/ 7212643
E-Mail: kita-leuchtkaefer@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

mit 37, 5 Wochenstunden. Die Stelle umfasst zwei Tätigkeitsfelder

Leitung Abenteuerspielplatz (m/w)

DetailsLeitung Abenteuerspielplatz (m/w)
Anzeige vom 20.11.2017
DRK Hamburg, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Behrmannplatz 3, 22529 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Zum 01.01.2018 übernehmen wir die Trägerschaft für den Abenteuerspielplatz Linse in Hamburg- Eimsbüttel. Für diese Einrichtung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leitung Abenteuerspielplatz (m/w)

unbefristet in Teilzeit mit 29,25 Stunden/Woche. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Der Abenteuerspielplatz Linse ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit mit einem ausgeprägten Stadtteilbezug. Das Angebot richtet sich insbesondere an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 21 Jahren. Hierfür stehen ein Kinderhaus und ein Jugendhaus als Treffpunkt,  Rückzugsraum und Anlaufstelle sowie ein attraktives Außengelände u.a. für den Hüttenbau zur Verfügung.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen
  • Zuziehenden Bewerber_innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden

Sie bieten:

  • Fachhochschulabschluss als Sozialpädagoge (m/w) oder vergleichbaren Hochschulabschluss
  • Fähigkeit, Leitung wahrzunehmen und kooperativ mit Mitarbeiter_innen, den Kindern und Jugendlichen, dem Träger, den Schulen und weiteren Einrichtungen im Sozialraum zusammen zu arbeiten
  • Kenntnisse in der Planung und Durchführung von bedarfsorientierten Angeboten unter Beteiligung der Kinder und Jugendlichen
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • Hohe Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit und Einsatzfreude
  • Bereitschaft, auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 14.12.2017 per Email oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
z.Hd. Herrn Duwensee

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg
Tel.: 040- 55 420 171
E-Mail: info@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Mitarbeiter/in Finanzen und Controlling

DetailsMitarbeiter/in Finanzen und Controlling
Anzeige vom 09.11.2017
Deutsches Rotes Kreuz Hamburg, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Behrmannplatz 3, 22529 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unseren Geschäftsstelle in Hamburg-Lokstedt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Mitarbeiter/in Finanzen und Controlling

unbefristet für 20 Wochenstunden, an mindestens vier Tagen in der Woche, zur Unterstützung der Leiterin Finanzen und Controlling. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • Unterstützung bei der Soll/Ist Analyse der Kostenstellenauswertungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des jährlichen Wirtschaftsplans sowie des Forecasts
  • Eigenverantwortliche Übernahme der Zuwendungsbeantragungen, Prüfung der Zuwendungsbescheide, Meldungen an die Behörden und Erstellung der Verwendungsnachweise
  • Sicherstellung und Controlling der Behördenabrechnungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Controlling-Tools
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben sowie Vertretung innerhalb des Teams

Sie bieten:

  • Eine kaufmännische Ausbildung und einschlägige Erfahrungen in Controlling und Buchhaltung
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und eine teamorientierte, strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Serviceorientierung und Hands-on-Mentalität
  • Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) wird voraussetzt, Kenntnisse im Umgang mit Corporate Planner und Navision sind von Vorteil
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitsgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und vielseitige Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmern.

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Tätigkeit geweckt haben, freuen wir uns darauf, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, bis zum 15.12.2017 entgegen zu nehmen.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Frau Andrea Müller

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg
Tel.: 040/ 55420-151
E-Mail: i.Mohr@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, mind. 4 Tage/Woche. Die Stelle ist unbefristet.

Sozialpädagoge (m/w)

DetailsSozialpädagoge (m/w)
Anzeige vom 20.11.2017
DRK Hamburg, Kinder- und Jugendhilfe gGmbH, Behrmannplatz 3, 22529 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Zum 01.01.2018 übernehmen wir die Trägerschaft für den Abenteuerspielplatz Linse in Hamburg - Eimsbüttel. Dem Abenteuerspielplatz angegliedert ist das SHA Projekt (Soziale Hilfen und Angebote) „Jugendbüro Linse“. Ziel des Projektes ist die Schaffung von bedarfsorientierten, themenspezifischen Präventions-, Unterstützungs- und Beratungsangeboten für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 – 25 Jahren. Für diese Tätigkeit suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Sozialpädagoge (m/w)

unbefristet in Teilzeit mit 29,25 Stunden/Woche. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen
  • Zuziehenden Bewerber_innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden

Sie bieten:

  • Fachhochschulabschluss als Sozialpädagoge (m/w) oder vergleichbaren Hochschulabschluss
  • Fähigkeit, kooperativ mit den Mitarbeiter_innen, des Abenteuerspielplatzes, den dortigen Besucher_innen, dem Träger, den Schulen und weiteren Einrichtungen im Sozialraum zusammen zu arbeiten
  • Erfahrungen in der niedrigschwelligen Bereitstellung und Durchführung von Präventions-, Unterstützungs- und Beratungsangeboten
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • Hohe Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit und Einsatzfreude
  • Bereitschaft, auch in den Abendstunden und ggf.am Wochenende zu arbeiten
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.12.2017 per Email oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
z.Hd. Herrn Duwensee

Behrmannplatz 3
22529 Hamburg
Tel.: 040- 55 420 171
E-Mail: info@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet.

Sozialpädagogische Assistenten (m/w)

DetailsSozialpädagogische Assistenten (m/w)
Anzeige vom 08.11.2017
DRK Kindertagesstätte Regenbogen, Röpraredder 70, 21031 Hamburg

Die DRK Hamburg gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Kinder- und Jugendhilfe (DRK-KiJu) ist eine Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e. V. und betreibt in den Bezirken, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Nord und Wandsbek derzeit an 36 Standorten Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche.

Für unsere Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen, in Bergedorf/ Lohbrügge-Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagogische Assistenten (m/w)

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach DRK Reformtarifvertrag.

In unserer Einrichtung DRK Kindertagesstätte Regenbogen mit Eltern- Kind- Zentrum und der Außenstelle DRK Kindertagesstätte Sonnenschein werden durchschnittlich 160 Kinder in 8 Gruppen im Krippen- und Elementarbereich von 28 pädagogischen Fachkräften betreut. Wir sind Sprach- Kita und Kita+ plus Kita. Sprachförderung, Frühförderung und Inklusion sind Schwerpunkte unserer Häuser. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Begleitung und Unterstützung von Familien.

Wir bieten:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Genügend Freiraum für eigenständiges Arbeiten
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleginnen und Kollegen in allen Bereichen
  • Stimmige Zusammenarbeit mit Leitungskräften nach verbindlichen Führungsgrundsätzen
  • Besondere Leistungen des Arbeitgebers: HVV Profi Card mit Arbeitgeberzuschuss, attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Zuschuss zu Kindertagesbetreuungskosten, Gesund-heitsförderung, systematische Personalentwicklung und überzeugende Fortbildungsangebote
  • In dem Wettbewerb „Hamburgs Beste Arbeitgeber“ platzierte sich die DRK-KiJu mehrfach unter den Top-Unternehmen

Sie bieten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in dem oben genannten Beruf oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in der Organisation des pädagogischen Alltags in Krippen- und Elementargruppen
  • Kenntnisse der Hamburger Bildungsempfehlungen und den daraus erwachsenen Anforderungen an den pädagogischen Alltag, sowie Erfahrungen in der Elternarbeit
  • Fähigkeiten zur Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse (Portfolio) und Erfahrungen in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse
  • Reflexion Ihres pädagogischen Handelns
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätsentwicklung
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen   
  • Offener und wertschätzender Umgang in der Zusammenarbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Identifikation  mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wenn wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns geweckt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 24.11.2017 per E-Mail oder als Brief schicken.

Deutsches Rotes Kreuz Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Kindertagesstätte Regenbogen
Frau Dornquast/ Frau Wagner

Röpraredder 70
21031 Hamburg
Tel.: 040 7390618
E-Mail: kita-regenbogen@drk-kiju.de
Im Internet finden Sie uns unter: www.drk-kiju.de

in Teilzeit mit 35 Wochenstunden, die Stelle ist unbefristet.