Willkommen in der Wohngruppe in Hamburg Langenhorn

Willkommen in der Wohngruppe in Hamburg Langenhorn

Willkommen

Integration und interkulturelle Kommunikation in der Wohngruppe Hamburg-Langenhorn


Das interkulturelle Team der Wohngruppe in Langenhorn freut sich auf Sie!

Kurzinfo

Kontakt 

Die Wohngruppe ist telefonisch immer erreichbar, da sie rund um die Uhr durch das Betreuungsteam besetzt ist. Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular!

Tel.: 040 - 555 42 79
Fax: 040 - 531 046 09


Was wir heute tun, entscheidet wie die Welt morgen aussieht. Boris Pasternak

Lebensort für Kinder und Jugendliche

Unser Angebot in Hamburg-Langenhorn richtet sich an männliche Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren die aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr im Elternhaus leben können. In unserer Wohngruppe werden 8 Kinder und Jugendliche betreut. In dieser Wohngruppe werden überwiegend Kinder und Jugendliche aufgenommen, die über ein gewisses Maß an Selbständigkeit verfügen, jedoch noch eine engere Betreuungsstruktur benötigen. Ein weiterer Schwerpunkt dieser Wohngruppe ist die interkulturelle Arbeit – auch mit minderjährigen Geflüchteten. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Wohngruppe haben langjährige Erfahrungen mit dieser Zielgruppe und sind entsprechend asylrechtlich und traumapädagogisch fortgebildet.


Besonderheiten

  • familiäre, "multikulturelle" Atmosphäre
  • rund-um-die-Uhr-Betreuung durch ein interkulturelles pädagogisches Team
  • Patenprojekt für geflüchtete Bewohner
  • Hausaufgabenhilfe und bei Bedarf Nachhilfeunterricht
  • verbindliche jährliche Ferienfreizeit
  • Ausflüge
  • wöchentliches gemeinsames Kochen
  • gemeinsame Freizeitaktivitäten
  • feiern von Geburtstagen, kulturellen und religiösen Festen
  • 6 Einzel- und ein Doppelzimmer
  • großzügiger Gruppenraum mit TV- und Videogerät, Spielen und Büchern
  • Garten und Terrasse mit Torwand, Sandsack, Hängematte, Grill-, Gartenarbeits- und Entspannungsmöglichkeit
  • offenes Haus für ehemalige Bewohner