Willkommen in der GBS Bovestraße in Hamburg Wandsbek

Willkommen in der GBS Bovestraße in Hamburg Wandsbek

Leistungen

Leistungen der GBS Bovestraße


Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten während der Schulzeit:
Mo - Fr: 06:00 - 08:00 sowie 13:00 - 18:00 Uhr
In den Ferien: Mo - Fr: 06:00 - 18:00 Uhr      

Früh- und Spätdienst

  • die Früh- & Spätbetreuung übernimmt die DRK-KiJu
  • es gibt ein offenes Betreuungsangebot
  • Früh- und Spätdienst finden in festen Räumlichkeiten hier am Standort statt
  • es ist auch möglich, im Früh- oder Spätdienst unter Aufsicht auf den Schulhof zu gehen
  • angemeldete Kinder können während des Früh- oder Spätdienstes jederzeit gebracht oder abgeholt werden

Verpflegung - Ablauf des Mittagessens

Die Kinder werden während der Schulzeit und in den Ferien über einen Caterer mit einem warmen Mittagessen versorgt. Die Auswahl des Caterers, der Vertragsabschluss und die Absprachen mit diesem obliegen der Schule und dem Kooperationspartner.                                                                                   

  • In der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 14.30 Uhr essen die Kinder mit ihren Bezugserziehern in der Mensa.
  • Das Eindecken und Säubern der Tische übernehmen die Kinder soweit möglich.
  • Jeden Tag gibt es ein Salatbuffet.
  • Zum Essen wird Wasser als Getränk angeboten.
  • Für den Nachmittag liefert der Caterer einen Obstkorb.

Lernzeit

  • alle Kinder der 2.-4. Klasse arbeiten von Mo-Do zwischen 14.00 und 15.00 Uhr ca. 30 bis 45 Minuten an ihren Lernzeitaufgaben oder beschäftigen sich mit Lernspielen
  • zusätzliche Honorarkräfte unterstützen hierbei
  • die Aufgaben werden von den Lehrkräften so erteilt, dass die Kinder sie selbstständig erledigen können
  • für die Überprüfung der Lernzeitaufgaben sind die Lehrkräfte verantwortlich
  • die Bezugsbetreuer geben der Lehrkraft und den Eltern bei Bedarf eine Rückmeldung
  • die Kinder der VSK und der 1. Klasse erhalten in dieser Zeit ein gesondertes Angebot

Offene Angebote und Kurse

  • die festen Kurse finden Mo-Fr je nach Jahrgang zwischen 13.00 und 16.00 Uhr statt
  • die Kurse sind zu Beginn eines Schulhalbjahres jeweils frei wählbar
  • der Erstwunsch kann nicht immer garantiert werden
  • jedes Kind kann im Durchschnitt 2 Kurse pro Woche wählen
  • die Bezugsbetreuer_innen führen offene Angebote oder feste Kurse durch
  • die festen Kurse werden auch von externen Anbietern angeboten
  • in dieser Zeit stehen das Außengelände, die Ateliers, die Fachräume, die Aula, die Turnhalle und vereinzelt auch Klassenräume zur Verfügung

Ferienbetreuung

  • in den Ferien erweitert sich die Betreuungszeit um die Zeit von 8:00 - 13:00 Uhr
  • dadurch steht eine längere Zeit für Projekte, Ausflüge etc. zur Verfügung
  • die Lernzeit und die Kurse/AGs entfallen in den Ferien
  • die Bezugsbetreuer_innen beziehen bei der Planung die Wünsche der Kinder & Eltern mit ein
  • das Programm wird den Eltern rechtzeitig vorher ausgehändigt